Sonntag, 24. September 2017

Spread your wings - Summerjeans


Auf dem Lillestoff-Festival ist dieser bisher lang gehütete Stoffschatz endlich unter die Nadel gekommen.


Dieser Jeansjersey von Lillestoff ist aber auch wirklich der Knaller.


 Das Design "Spread your wings" (designed by Nestgezwitscher) von Lillestoff hat es uns auf den ersten Blick angetan. Und ganz schnell war klar. Dieses Design verlangt nach einem schlichten Schnitt.

So ist es ein ganz schlichtes Kleid geworden.

Meine Tochter ist total happy mit ihrem Kleiderschrank-Zuwachs.




Schon zuvor hatte ich den wundervollen beige-weißen Jaquard vernäht. Was für mich daraus geworden ist, zeige ich euch ein anderes Mal. Das letzte große Reststück hat sich direkt das StoffFarbenspiel-Mädel unter den Nagel gerissen und als Tuch für sich beansprucht.





Und ich muss gestehen.....es steht ihr super. Was meint ihr?

Macht's euch nett.

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
_______________________________________________________________________________

Stoff: Summerjeans / Jeansjersey "Spread your wings" von Lillestoff (bei Lillestoff leider ausverkauft - aber noch über dawanda erhältlich)
Schnitt: Frau Fannie von fritzi/schnittreif  (z.B. bei Makerist oder dawanda erhältlich)
verlinkt bei: ich näh bio, Selbermachen-macht-glücklich-bio-linkparty


Donnerstag, 21. September 2017

Goodiebag Stöffchen


Hach....was war das vergangene Wochenende doch wunderbar. Ich war das erste Mal beim Lillestoff-Festival....und was soll ich sagen: ES WAR GROßARTIG!!!!

So viele kreative Menschen auf einem Haufen. Ich bin immer noch total geflasht.


Im Goodiebag fand ich dann dieses Stöffchen. Zuerst war ich gar nicht so happy, aber die Liebe folgte auf den zweiten Blick. Zu Hause meinte mein Mann dann prompt: "Näh einen Rock daraus. Für mich schreit er nach einem Röckchen." Und ich dachte völlig irritiert: "Oh.....der Mann im Hause StoffFarbenspiel entdeckt seine kreative Ader."

Somit war mir Mannes Aussage Befehl (kommt sonst eher nicht so häufig vor :-)) und da ist es nun...


MEIN GOODIEBAG-OUTFIT



Und es wird mich heute direkt ins Büro begleiten.

Ich mag auch die lässigere Variante mit Jeansjacke sehr gern.




Und beim Fotoshoot konnten wir tatsächlich noch ein paar Spätsommersonnenstrahlen einfangen. Herrlich!


Und was näht ihr so aus dem Jacquard Valerie? Oder habt ihr ihn auf dem Festival getauscht? Erzählt es mir. Ich bin total neugierig.

Vielen Dank liebes Lillestoff-Team für diesen tollen Stoff und dieses grandioses Wochenende. Ihr seid spitze.

Nun flitze ich noch schnell zu RUMS und dann ab ins Büro.

Macht euch einen netten Tag. Bis denne.

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
________________________________________________________________________________
Stoff: Jacquard Valerie von Lillestoff (aus dem Goodiebag des diesjährigen Lillestoff-Festivals)
Schnitt: Eigenkreation von mir
verlinkt bei: RUMS, ich näh Bio, Selbermachen-macht-glücklich-Bio-Linkparty, LLL



Mittwoch, 20. September 2017

der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da....


Meine Tochter lieeeebt Hoodies - eigentlich zu jeder Jahreszeit, aber im Herbst ganz besonders.
Wenn die Tage kürzer werden, es draußen oft windig und nass ist, ist so ein Hoodie doch was Feines.


Bereits im letzten Jahr ist dieser Hoodie entstanden und er gehört immer noch zu einem ihrer Lieblingsstücke. Dieses Design....unverkennbar von der lieben Susa von susalabim...einfach der Knaller.


Genäht wie schon sooo oft eine Lou von kibadoo. Für meine Tochter einfach der perfekte Schnitt. Schlank und in der Länge grundsätzlich ein Longhoodie, der fast bis zum Knie geht. So kann er bequem entweder zur Leggins oder zur Jeans getragen werden - je nach Lust und Laune.


Und ich finde ihn auch super. Denn da meine Tochter "nur" in die Höhe wächst und selten in die Breite, hat Lou bei uns eine extrem hohe Lebenserwartung.


Nun entlasse ich euch in den Feierabend und hoffe, dass das Wetter noch ein bisschen mitspielt. Denn dann schaffe ich es vielleicht noch, die Fotos für den morgigen Blogbeitrag zu schießen. Sehen wir uns bei RUMS?

Fühlt euch gedrückt

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
________________________________________________________________________________
Stoff: Jersey "Herbststurm" (aus der Feder von susalabim) by Lillestoff
Schnitt: Lou von kibadoo
verlinkt bei: ich näh Bio, Selbermachen-macht-glücklich-Linkparty, aws, LLL

Sonntag, 17. September 2017

Festival-Outfit


Huhuuuuu........

Nach super langer Bloggerabstinenz gibt es heute ENDLICH wieder einen Beitrag von mir.


Das Leben 1.0 hatte mich in den letzten Wochen einfach super fest im Griff und gepaart mit einer absoluten Näh- und Bloggerflaute war hier für einige Zeit Ruhepause. Aber nun....gerade frisch vom Lillestoff-Festival zurück, ist die Lust zurück.

Die Lust auf's Nähen, die Lust auf's Bloggen, die Lust auf diese ganze Nähwelt!!!

Ist es euch auch schon so ergangen? Hattet Ihr auch schon so eine Flaute und Null-Bock-Phase in Bezug auf's Nähen?


Und nun zum Outfit!!! Wer von Euch war auch beim Lillestoff-Festival und hat mich in diesem Outfit heute gesehen? Denn dieses Shirt war eines meiner Festival-Outfits des diesjährigen Lillestoff-Festivals.


Eine Lady Ophelia aus dem tollen Jersey "Tattoo" aus dem Hause Lillestoff. Lady Ophelia ist einer meiner absoluten Lieblings-Shirt-Schnitte, wie ihr bereits HIER und HIER und HIER sehen konntet.


Ich fühle mich pudelwohl darin und mag auch dieses doch sehr spezielles Design sehr gerne. Es erinnert mich so ein bisschen an die damaligen Wimmelbücher meiner Tochter. Immer wieder entdeckt man neue Dinge beim Anschauen des Stoffes.

In den nächsten Wochen hoffe ich, dass auch die auf dem Festival entstandenen Stücke es vor die Kameralinse schaffen werden.


Auf jeden Fall wird es hier wieder turbulenter werden. Ich hoffe, Ihr freut Euch genauso wie ich mich freue.

Ganz liebe Grüße.

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
________________________________________________________________________________

Stoff: Jersey "Tattoo" von Lillestoff
Schnitt: Lady Ophelia von mialuna
verlinkt bei: ich näh Bio, Selbermachen-macht-glücklich-Bio-Linkparty, LLL

Donnerstag, 3. August 2017

#RUMS 34: Schnelles Sommershirt


Luftig, leicht, basicly, schnell genäht....
all das sind für mich Attribute für ein perfektes Sommershirt.

Der neue Schnitt von mialuna kam mir da gerade Recht.


Lady Leana ist wirklich super schnell genäht und bringt durch die Kellerfalten im Brustbereich trotzdem das gewisse Extra mit. Ich mag es super gern.


Lady Leana hat grundsätzlich eine luftige Weite und man kann zwischen 2 Ärmelbreiten wählen. Da ich es persönlich lieber nicht ganz so weit mag, habe ich bei meiner Lady Leana ein bisschen an Weite rausgenommen.

Alternativ kann auch z.B. ein Saumbündchen ansetzen oder anstatt der Falten das Vorderteil einfach einkräuseln. So wirkt das Shirt stets anders und es ist herrlich variabel. Genau so muss für mich ein Schnitt sein.


Genäht wird Lady Leana aus leichten Jerseystoffen, Singlejersey oder Slubjersey. Auch Modal eignet sich prima.

Ich habe für meine Lady Leana eines meiner bisher gut gehüteten Streichelstöffchen vernäht. Den wunderschönen Jersey mit Namen "With Love from Tokyo" von Stoff & Liebe.


Und wie immer donnerstags schau ich jetzt noch schnell bei RUMS vorbei, um mir die sonstigen Nähwerke dieser Woche anzuschauen. Und dann geht's ab ins Büro. Und ihr so?

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
________________________________________________________________________________
Stoff: Jersey "With Love from Tokyo" von Stoff & Liebe
Schnitt: Lady Leana von mialuna (gesponsert) - auch als Big Lady Leana erhältlich
verlinkt bei: RUMS, ich näh Bio, Selbermachen-macht-glücklich-Bio-Linkparty

--- Blogpost enthält Werbung! ----

Dienstag, 1. August 2017

Einhornliebe


An diesem Stoffpanel kamen wir auf dem Stoffmarkt nicht vorbei. Die junge Dame im Hause StoffFarbenspiel war sofort hin und weg.


Und auch mich hat die Aufteilung aus großem Einhorn, mehreren kleinen Einhörnern und den farblich passenden Streifen sofort überzeugt.



So wurde daraus ein weiteres Tomboy bzw. Tomgirl Shirt. Bereits die super süßen Trolle (klick) wurden zu einem Tomgirl Shirt verarbeitet. Wir lieben diesen Schnitt von Farbenmix so sehr. Die Mädelsversion hat gerade für Schlanke eine super Passform und die Schulterpatches verleihen dem Shirt einen zusätzlichen Kick.



Und aufgrund meiner derzeit akuten Coveritis (Coverliebe), gab es noch ein paar bunte Nähte als Hingucker.


Entstanden ist dieses Shirt bereits beim grandiosen Lüneburgnäht Wochenende. Quasi als Mitbringsel für das Töchterchen. Es war ein soooo tolles Wochenende, über das ich ja bereits hier (klick) berichtet habe. Ich freue ich bereits jetzt auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.



Macht's gut und habt eine tolle Zeit. Hier werden die Ferien weiterhin in vollen Zügen genossen.

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
_________________________________________________________________________________
Stoff: Einhornpanel von irgendeinem Stoffmarkt (GOTS zertified)
Schnitt: Tomboy/Tomgirl von Farbenmix
verlinkt bei: HoT, dienstagsdinge, ich näh Bio, Selbermachen-macht-glücklich-Bio-Linkparty




Donnerstag, 27. Juli 2017

# RUMS 33: Ein schöner Rücken kann auch entzücken!


Den tollen Modal Krysanteemi nach einem Design von Mai Maigrün (by Lillestoff) habe ich eine ganz Weile lang gestreichelt.


Und zwar so lange, bis ich Racer Lady von Schnittherzchen sah.

Racer Lady scheint von vorne betrachtet ein ganz normales Shirt zu sein. Aber es verrät auf den ersten Blick nicht alles.



Die Rückenpartie ist der Hammer. Total ausgefallen und je nach Stoffwahl geht von sportlich bis schick einfach alles. Ich war sofort geflashed, als ich die ersten Bilder sah.


Die liebe Maike von Schnittherzchen hat im neuen Ebook auch direkt 2 Ärmellängen vorgesehen. So kann man Racer Lady entweder als Top ganz ohne Ärmel (mit Belegen für die Armkuhle) nähen. So wirkt es sportlich und sommerlich. Ich habe mich für mein erstes Racer Lady Shirt aufgrund des edlen Designs und dem Goldglitzer für die 3/4 Armvariante entschieden. So ist es für mich der perfekte Begleiter für einen lauen Sommerabend.


Racer Lady gibt es seit dieser Woche Montag bei Schnittherzchen.



Und klickt euch auch unbedingt durch die beiden Fotoalben auf Facebook. Im Probenähen sind sooo viele wundervolle und zugleich total unterschiedliche Shirts entstanden. Hier findet du bestimmt eine Anregung für dein Racer Lady Shirt.

Ich schick meine Racer Lady nun zu rums und schau noch schnell, was die anderen Mädels so gezaubert haben.

Habt einen tollen Tag.

Eure Nicole von StoffFarbenspiel
______________________________________________________________________________

Stoff: Modal Krysanteemi von Lillestoff
Schnitt: Racer Lady von Schnittherzchen (gesponsert)
verlinkt bei: RUMS, LLL